Edvantis beschäftigt, in ihren technologischen Kenntnissen und Erfahrungen, herausragende Softwareentwickler in mehreren Büros über den Globus verteilt, nicht zuletzt, um einen optimalen Service für unsere Kunden zu garantieren. Der Edvantis-Way – unsere verteilten, auf agilen Praktiken basierten Methoden – erlaubt es uns den Großteil der Softwareentwicklungsarbeiten und Qualitätssicherung in kosteneffizienten Standorten ist Osteuropa zu erledigen. Gerade Osteuropa hat eine lange Tradition in der Entwicklung von Softwareprodukten und der Lieferung von hochwertigen IT-Dienstleistungen. Nicht ohne Grund engagieren sich die meisten der weltweit führenden Technologieunternehmen sehr stark in Osteuropa. Darüber hinaus befinden sich auch die Hauptsitze einiger der größten Softwaredienstleister in Osteuropa.

 

Grenzüberschreitende Standortvorteile nutzen

Während Branchen- und Marktstudien normalerweise lediglich gesamte Länder betrachten, wissen erfahrene Nutzer von ITO-Leistungen um die Potentiale von einzelnen, insbesondere grenznahen Regionen, die oft Synergievorteile bieten.

Edvantis hat sich für seine beiden Entwicklungsstandorte (Delivery Centers) für Galicien entschieden, eine historisch, multikulturell und wirtschaftlich reiche Region, die sich über den Osten Polens und den Westen der Ukraine erstreckt.

 

Einzigartige Vorteile

Die Standorte befinden sich in Rzeszow (Polen) und Lwiw (West-Ukraine). Die Büros trennen lediglich 144 km und die vereinfachten Grenzverkehrsregeln machen gegenseitige Besuche und den Austausch von Entwicklern ohne großen Aufwand möglich.

Darüber hinaus bietet diese Konstellation weitere, ganz individuelle Vorteile:

  • Zugang zu Talenten auf beiden Seiten der Grenze mit teilweise unterschiedlichen Spezialisierungen bei Technologien, sowie bei Prozess- und Sprachkennnissen
  • Nutzung der Vorteile, die von Regierungsseite und von Seiten der öffentlichen Verwaltung angeboten werden, insbesondere Förderprogramme, beispielsweise auf EU-Ebene
  • Anschluss an 2 Flughäfen in Rzeszow und Lwiw, so dass Reisen von bzw. zu unseren Kunden ohne Weiteres möglich sind
  • Datensicherung zwischen den beiden Standorten, so dass wir die selbe Verfügbarkeit wie Top-Tier Cloud-Dienstleister erreichen
  • Keine rechtlichen Restriktionen für Datenübertragungen und Datenspeicherung von Kunden aus Westeuropa

 

Seit 2012 arbeitet Edvantis an der ständigen Weiterentwicklung seiner Standorte inklusive Weiterbildungsmaßnahmen für seine Entwickler und versteht sich nicht zuletzt aufgrund der sehr guten Voraussetzungen in seinen Standorten als kompetenter und vertrauensvoller Technologiepartner seiner Kunden.